Moin, Moin ...
Herzlich
Willkommen.

Browser nicht aktuell

Für eine optimale Nutzung dieser Website, aktualisieren Sie bitte Ihren Internetbrowser, da es sonst zu Darstellungsfehlern kommen kann.

Vita

Prof. Dr. rer. nat. Dr.‑Ing. habil. Helmuth Venzmer

  • Drei Jahre Baupraxis, Studium Mathematik und Physik
  • wiss. Mitarbeiter bei Prof. Dr. G. Poppei an der TH Wismar
  • Studien TU Prag (Prof. Kašpar) und TH Lublin (Prof. Rutka)
  • Hochschullehrer für Experimentalphysik TH Wismar (seit 1988)
  • Hochschullehrer für Physik HS Wismar
  • Institutsdirektor Dahlberg-Institut e.V. (seit 1994)
  • Studiengangsleiter Master Bautenschutz, HS Wismar
  • Freie Sachverständigentätigkeit und Gerichtsgutachten
  • Doktorandenkolleg HS Wismar und Universität Pecs (HU)

Video:

News

Presseerklärung:
Buch erschienen:

AUSGEMERKELT
Gereimt oder ungereimt? Der deutsche Michel und die Politik
(Autor/Editor; HP Venzmer)


Im Juni erschien im Insel Poel Verlag das Buch „Ausgemerkelt“, (ISBN 978-3-00062665-4). Der Autor HP Venzmer setzt sich darin in gereimter Form auch mit den Ungereimheiten der gegenwärtigen Politik um die Kanzlerin Merkel auseinander. Industrieinteressen standen stets vorne und Bürgerinteressen stets hintenan. Kanzlerin Merkel verursachte die Flüchtlingskrise und trug zur Spaltung Europas bei. Sie hebt überall in Europa ihren Zeigefinger, hat es aber nie verstanden, ihre eigenen, vor allem ihre ostdeutschen Bürger davon zu überzeugen, dass gerade dem Hochtechnologieland Deutschland eine Vorreiterrolle zukommt, die regenerative Energien beispielgebend zu fördern und Schadstoffemissionen dramatisch abzubauen. Sie lockert stattdessen Grenzen der Schadstoffbelastung der Dieselautos um Fahrverbote zu vermeiden und lobt gleichzeitig Greta Thunberg, die für ihre Fridays for Future Kampagne ihr Recht zum Demonstrieren wahrnimmt, welch eine Heuchelei. Ihre Politik ist unglaubwürdig und auf ganzer Linie gescheitert. Infos und verbindliche Bestellungen des Buches sind nur per Mail möglich über:

www.helmuth-venzmer.de und insel-poel-verlag@helmuth-venzmer.de

Auszüge aus:

AUSGEMERKELT
Gereimt oder ungereimt? Der deutsche Michel und die Politik
(Autor/Editor; HP Venzmer)


industrieaffin
Umweltbewusste stellen Politikern immer mehr Fragen.
Bei EU-Wahlen gingen alle Anti-Grünen endlich baden.
Die GroKo, geistig zementiert, löst keine Probleme mehr.
Die Richtlinienkompetente, industrieaffin, liegt völlig quer.
Gretas Jünger werden die GroKo bald vom Hofe jagen.

ex and hopp
Bätschi-Nahles weiß gar nicht was junge Wähler wollen,
sie könnte Senioren Beifall zum Empfang der Rente zollen.
Ein Ex-Bundeskanzler meinte, sie sei wirtschaftlich ein Flop,
Die Sozis erwägen schon wieder die Methode „Ex and hopp“.
Michel meint: „Im Juni gehts ihr richtig an den Kragen“.

analogdigital
Die Karre versuchte sehr einfältig YouTuber zu belehren:
„Wie kann man ohne meine Regeln Wahlempfehlungen geben,
meine Wähler sind 80 Jahre alt, die können doch nicht digital!

Den Schwarzanalogen waren die Digitalen bisher sowieso egal.
Spitzenschwarze sollten studieren statt sich zu beschweren.

klimavergeigt
Auf Konferenzen konnte sie mit Sprüchen Wege weisen,
doch im eigenen Hause ist Frau M. dabei, alles zu vergeigen.
Michel sagt: „sie hängt bei Industriellen nur am dünnen Faden,
sie soll Bürger ablenken, dass sie nicht nach dem Klima fragen.
Schallend waren bei den EU-Wahlen die grünen Ohrfeigen“
.

softwaremanipuliert
Michel meint: „Frau M. hat wieder umweltpolitisch verloren
und hat nun CSU-Weber für Brüssel zum Kandidaten erkoren.
Die Verkehrsministerpartei darf niemals den Junker beerben,
denn Softwaremanipulierer hinterließen weltweit nur Scherben.
Schwarze haben sich alle gegen die Umwelt verschworen“
.


Preis 22,00 €. Schriftliche Bestellungen sind zu richten an ==> » insel-poel-verlag@helmuth-venzmer.de

COVER - A.usgeMerkelt Rückseite - A.usgeMerkelt

 

Gutachterobjekte

Schloss Schwerin

Schloss Schwerin und freigelegte Bereiche der Nordbastion. Untersuchungen zum Trocknungsverlauf der Mauerwerke.

Schloss Schwerin

Unterstützung der Sanierungsarbeiten der Decken im Weinblattsaal und der Pfeilersanierung im Innenhof.

Hauptstaatsarchiv Hannover

Untersuchung der Abdichtungen für die Sanierungsplanung.

Leuchtturm Staberhuk/Insel Fehmarn

Untersuchungen zu den Mauerwerksdurchfeuchtungen für die Sanierungsplanung.

Schloss Schwerin

Untersuchungen der Mauerwerksdurchfeuchtung und des Bossenmaterials für die Planung der Fassadensanierung an der Nordbastion.

Schloss Schwerin

Trocknungsverläufe über mehrere Jahre nach der Sanierung der Nordbastion.

Bücher

COVER - A.usgeMerkelt Rückseite - A.usgeMerkelt

Preis 22,00 €. Schriftliche Bestellungen sind zu richten an ==> » insel-poel-verlag@helmuth-venzmer.de

Bestellung der einzelnen Bücher über den Autor Prof. Dr. Helmuth Venzmer
» info@helmuth-venzmer.de

 

Impressionen

Ich bin ein Poeler!

Nach der Fertigstellung des Hauses möchte ich alle Freundinnen / Freunde und Kolleginnen / Kollegen darüber informieren, dass ich sowohl den (Haupt) Wohnsitz als auch das Ing.-Kontor auf die größte mecklenburgische Insel, Insel Poel verlegt habe.

Die Probleme auf diesem Wege findet Ihr in der Anlage II. Im wahrsten Sinne des Wortes bin ich „ab auf die Insel“ in den Ortsteil Timmendorf gezogen, um einen deutlich kürzeren Weg zum Hafen, zum Strand, zu den Inselradwegen und zum geliehenen Strandkorb mit Fußstütze zu haben.

Die Ostsee, den Timmendorfer Leuchtturm, die Küste von Boltenhagen und häufig auch Schleswig-Holstein kann ich vom Büro aus (das nicht immer mit dem Strandkorb identisch ist) sehr schön überblicken.

Der Ortsteil (OT) Timmendorf ist mit nunmehr 177+1=178 Einwohnern der drittgrößte Ortsteil der Insel. Dort wohnen jetzt immerhin ca. 11 Prozent aller Poelaner (insgesamt 2013).

Segelboote in Timmendorf

Timmendorfer Hafen

Sonnenuntergang

Winterstimmung

Blick Richtung Kirchdorf

Abendstimmung am Strand

Pferdekoppel bei Fährdorf

Poeler Bauantrag

Helmuth Venzmer

„Auf Poel wollen Sie bauen, direkt am Meer?“
Die Berthas im Bauamt kommen nicht hinterher.
„Was, zwei Großgaragen wollen Sie dort stellen?“
Nein, sagen die Berthas, sie zitieren obskure Quellen.
Die Berthas in Ämtern haben es wirklich schwer.

Du erträumst ein Haus wieder und wieder,
Sonderwünsche schlagen die Berthas sofort nieder.
das Haus ist mal zu hoch, mal wieder zu breit,
so richtig begründet geben die Berthas nie Bescheid.
Aber Berthas Briefe fahren Dir in die Glieder.

Berthas Flächen-Meckerzahl heißt 0,3.
Darunter ist das Häuserbauen völlig frei.
Promille darüber schlagen die Berthas zu.
Pingelig gönnen sie Planer Kunze keine Ruh.
„Abgelehnt, schaffen Sie`s nochmal herbei.“

„Nur 0,3 ist richtig und sonst weiter nichts,
sonst gerät die Erde aus dem Gleichgewicht.“
Niemand darf sich über Super-Berthas erheben,
sonst sorgen sie für ein amtliches Beben.
Der Bauherr wird zum Milchgesicht.

„Immer noch über 0,3?“ Bertha ist von Sinnen.
„Lassen Sie Wege weg und auch die Zinnen,
noch liegt die Flächenzahl um Promille darüber
und für die Genehmigung wird es immer trüber.
Lieber Architekt, legen Sie die Rinnen nach innen.“

„Planen Sie woanders, nur nicht hier,
Planen Sie wo Sie wollen, hier bestimmen wir.
Lassen Sie wegen der 0,3 die Terrasse sein,
später hinzugebaut merkt das kein Schwein.
Bauen Sie auf Hawaii, dort gilt 0,4.“

Anfahrt

 

Impressum

Impressum

Prof. Dr. Helmuth Venzmer

Reiterring 23
23999 Insel Poel

Telefon: +49 (0) 38425 439843
Telefax: +49 (0) 38425 427471

E-Mail: info@helmuth-venzmer.de

Ust.-Nr.: 080/284/00951
Finanzamt Wismar

Verantwortlich gemäß §6 TDG/MDStV: Prof. Dr. Helmuth Venzmer

Die Webseite (www.helmuth-venzmer.de) ist urheberrechtlich geschützt.

Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere der Übersetzung, des Nachdrucks, der Entnahme von Abbildungen, die Wiedergabe auf photomechanischem oder ähnlichen Wege und der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben vorbehalten. Die Urheberrechte und das für sämtliche Inhalte dieser Internet-Präsenz liegen bei Prof. Dr. Helmuth Venzmer.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung und Verwendung von Links (Verknüpfungen) zu anderen Internetseiten deren Inhalte ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann laut der Entscheidung des Landgerichts nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf meiner Homepage Links zu anderen Internetseiten anderer Anbieter verwendet. Für all diese Links gilt: Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der von mir gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten auf meiner Homepage. Ich übernehme keinerlei Haftung für die Inhalte der Seiten, auf die von meiner eigenen Internetseite aus verwiesen wird.

Alle in meiner Internetseite enthaltenen Angaben und Informationen wurden sorgfältig recherchiert und geprüft. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Ich behalte mir das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigungen Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen. Mein Angebot ist freibleibend. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann keine Haftung übernommen werden.

Desweiteren kann meine Internetseite ohne mein Wissen von einer anderen Seite verlinkt worden sein. Ich übernehme keine Verantwortung für die Inhalte dieser verlinkenden Internetseiten Dritter.

Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. rer.nat.
Helmuth Venzmer

Anschrift:
Reiterring 23
23999 Insel Poel

Mobil: 0172 – 9508340

Kontor:
Telefon: +49(0)38425 – 439843
Telefax: +49(0)38425 – 427471

E-Mail: info@helmuth-venzmer.de

Design und Layout

JAEGER
kommunikation & design

ingo alexander jaeger
dipl. des.

wallstrasse 14a
D-23966 wismar

Telefon: +49(0)3841 210074
Mobil: +49(0)157 72727222
designjaeger.de

Photos

Ingo Alexander Jaeger,
Prof. Dr. Helmuth Venzmer

Umsetzung

Thomas Michel

Betreuung

Designagentur 9media

Inh. Stefan Landwehr

Waldweg 17
23974 Neuburg

Telefon: +49(0)38426 229977
www.9media.de

ACHTUNG!

Sie haben das Seitenende erreicht.
Hier geht es zurück zum Anfang der Seite.

nach oben

Datenschutzerklärung